GTranslate

German Croatian Czech English French Hungarian Italian Polish Portuguese Russian Spanish Turkish

Britisch Kurzhaar (BKH) Zucht Nusscats - Über Uns

 

Wir, das sind meine Frau Nina, mein Sohn Filipp, meine Tochter Karo und ich. Wir wohnen in einem Einfamilienhaus im Mostviertel (Niederösterreich), nahe der Donau. Neben einer Vielzahl von Fröschen und Kois gehören unsere Britisch Kurzhaar Katzen zu unserer Familie.


Da wir schon seit langem Katzenliebhaber sind und gemeinsam mit ihnen unter einem Dach leben, haben wir uns 2011 für die Zucht von Britisch Kurzhaar Katzen entschlossen. Auf einer Katzenausstellung haben wir zum ersten Mal eine Britisch Kurzhaar Katze gesehen und uns sofort in diese Rasse verliebt. Ihre ausgeglichene Art, die ruhige Ausstrahlung, das samtige Fell und ihr stämmiger Körperbau hat uns gefesselt.
Nach langer Suche sind wir zu unserem Zuchtpärchen Daisy und Hugo gekommen. Hierbei möchten wir uns vor allem bei Peter für seine Unterstützung bedanken. Eine ebenfalls tolle Unterstützung haben wir vom Katzenclub „All about Cats“ (danke Monika) bekommen, dem wir infolge auch beigetreten sind.

Wir sind bei der TICA registriert, Mitglied des Katzenzüchterclub AAC (All About Cats) und natürlich amtstierärztlich registriert.


Unser Zuchtziel ist vor allem gesunde, liebevolle und dem Rassestandard entsprechend möglichst schöne „Kuschelmonster“ zu züchten. Der Farbfokus liegt dabei auf Tri- und Bi-color Katzen mit den Farben cinnamon und chocolate sowie deren Verdünnung fawn u. lilac.
Wir haben immer wieder Britisch Kurzhaar (BKH) Kitten in folgenden Farben: cinnamon, chocolate, fawn, lilac, rot, creme, schwarz, blau, cinnamon-tortie, fawn-tortie, chocolate-tortie, lilac-tortie , black-tortie, blue-tortie, sowie Bi- und Tricolor in all diesen Farben.
Vielleicht wird es zukünftig auch Verstärkung in der Farben silber/silver tabby geben.
Unsere Katzen werden auf FIV, Leukose (FeLV), Tritrichomonas foetus, Giardien und Microsporum canis getestet. Regelmäßig werden unsere Zuchtkatezn auf HCM und PKD geschallt, sind gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut geimpft und entwurmt.

Wenn Sie noch Fragen haben bzw. Ihnen eine Katze von uns gefällt, freuen wir uns auf eine Anfrage von Ihnen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kurz noch ein paar Worte zur Aufzucht und Abgabe von unseren Britisch Kurzhaar Babies.
Die Kitten verbringen die ersten 2-3 Wochen in der Wurfkiste bei uns (meist direkt im Wohnzimmer). Vor allem in der ersten Zeit ist es sehr wichtig, dass die Mama ihre Babies stressfrei versorgen kann. Nur so können sich die Kitten gut entwickeln. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass das nirgends besser funktioniert als in ihrer gewohnten Umgebung. Nach ca. 5 Wochen gehen die kleinen Katzenbabies auf Entdeckungsreise. Dabei lernen sie bereits brav aufs Katzenklo zu gehen. Sie dürfen sich im ganzen Haus frei bewegen, was Ihnen natürlich sehr gefällt. Da sie jederzeit am Familiengeschehen teilnehmen sind sie an alle Alltagsgeräusche und Kinder gewöhnt. Viel Zuwendung und Beschäftigung stärkt die Prägung auf den Menschen. Mit einem gesunden und gut sozialisierten Kätzchen hat man schlussendlich als Liebhaber die größte Freude.

 

Unsere Katzen werden mit hochwertigem Nass- u. Trockenfutter gefüttert. Ab und an gibt es zusätzlich rohes Fleisch und Eintagesküken.


Sie dürfen ca. ab der 13ten Woche in ihr neues Zuhause übersiedeln. Bis dahin sind sie mehrfach entwurmt, gechipt, zweifach gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft und kastriert. Zusätzlich bekommen Sie noch ein Gesundheitszeugnis, einen Impfpass, ein kleines Starterpaket und natürlich den Stammbaum mit dazu. Das Starterpaket besteht aus ihrem gewohnten Futter und ihrem Lieblingsspielzeug, damit die Eingewöhnung ins neue Zuhause etwas leichter fällt.